Leitfaden-Reihe

Leitfaden 12 - Wärmefluss-Thermographie- Zerstörungsfreie Prüfung mit Bildverarbeitung

Beschreibung

Die Wärmefluss-Thermographie als leistungsstarkes Werkzeug für die zerstörungsfreie Prüfung zunehmend an Bedeutung. Mit dem Verfahren lassen sich oberflächennahe, äußerlich nicht erkennbare Defekte durch Analyse des Wärmeflusses bzw. der Wärmeleitfähigkeit im Material sichtbar machen. Der zeitliche Signalverlauf liefert zudem Rückschlüsse auf die geometrische Struktur und Tiefenlage verdeckter Unregelmäßigkeiten und Grenzflächen. Der Leitfaden zur Wärmefluss-Thermographie hat sich zum Ziel gesetzt, dem Leser eine realistische Vorstellung bezüglich der Möglichkeiten und Grenzen dieser Technologie im Hinblick auf die Bewältigung eigener Prüfaufgaben zu liefern. Er setzt sich aus theoretischen und praktischen Beiträgen von erfahrenen Wissenschaftlern aus der anwendungsorientierten Forschung zusammen.

mehr Info

Art-Nr.
Typ
Sprache
Verfügbarkeit
Preis
 
091-211
Printversion
Deutsch
Verfügbar
35,00 €
094-241
Download
Deutsch
Verfügbar
0,00 €